{{alt}}

Vollsperrung wegen Belagsarbeiten

Seit April 2023 erneuert das kantonale Tiefbauamt die Oberschlatter- und Waltensteinerstrasse in Unterschlatt bis zur Eulach. Für den Einbau der Belagsschichten muss die Fahrbahn im Baubereich aus Gründen der Effizienz, der Qualitätssicherung sowie der Arbeitssicherheit für s& ...
{{alt}}

Vollsperrung wegen Belagsarbeiten

Seit April 2023 erneuert das kantonale Tiefbauamt die Oberschlatter- und Waltensteinerstrasse in Unterschlatt bis zur Eulach. Für den Einbau der Belagsschichten muss die Fahrbahn im Baubereich aus Gründen der Effizienz, der Qualitätssicherung sowie der Arbeitssicherheit für s& ...
Der Dienst funktioniert im Raum Zürich für alle ZVV-Tickets. Bild: Nicolas Nova, flickr.com

Von Google Maps direkt zum ZVV-Ticket

Seit neustem können Fahrgäste, die ihre Reise mit Google Maps planen, mit nur einem Klick zum passenden ZVV-Ticket gelangen. Damit erweitert der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) in Zusammenarbeit mit Google die Möglichkeiten, schnell und einfach ein Ticket zu kaufen. Die neue Fun . ...
Der Dienst funktioniert im Raum Zürich für alle ZVV-Tickets. Bild: Nicolas Nova, flickr.com

Von Google Maps direkt zum ZVV-Ticket

Seit neustem können Fahrgäste, die ihre Reise mit Google Maps planen, mit nur einem Klick zum passenden ZVV-Ticket gelangen. Damit erweitert der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) in Zusammenarbeit mit Google die Möglichkeiten, schnell und einfach ein Ticket zu kaufen. Die neue Fun . ...
Das Dessert versüsst unsere Ferien. Leserbild: Irène Schweizer, Elgg

Grüsse aus den Sommerferien

Wir nehmen gerne weitere Schnappschüsse aus den Sommerferien entgegen. Senden Sie die Fotos in Originalgrösse (nicht komprimiert) mit Ihrem Vor- und Nachnamen sowie Wohnort und allfälligen Bildinformationen oder Feriengrüssen versehen an die Redaktion unter: redak ...

Das Dessert versüsst unsere Ferien. Leserbild: Irène Schweizer, Elgg

Grüsse aus den Sommerferien

Wir nehmen gerne weitere Schnappschüsse aus den Sommerferien entgegen. Senden Sie die Fotos in Originalgrösse (nicht komprimiert) mit Ihrem Vor- und Nachnamen sowie Wohnort und allfälligen Bildinformationen oder Feriengrüssen versehen an die Redaktion unter: redak ...

{{alt}}

Sperrung Schweizerhofkreisel: Auswirkungen auf Busbetrieb

Am Wochenende vom 20. und 21. Juli wird in Frauenfeld die Bahnhofstrasse im Abschnitt Schweizerhofkreisel bis Erchingerstrasse wegen Sanierungsarbeiten des kantonalen Tiefbauamts für den Verkehr gesperrt. Beim Stadtbus kommt es dadurch ab Freitag, 19. Juli um 19 Uhr, bis Sonntagabend (Betrie . ...
{{alt}}

Sperrung Schweizerhofkreisel: Auswirkungen auf Busbetrieb

Am Wochenende vom 20. und 21. Juli wird in Frauenfeld die Bahnhofstrasse im Abschnitt Schweizerhofkreisel bis Erchingerstrasse wegen Sanierungsarbeiten des kantonalen Tiefbauamts für den Verkehr gesperrt. Beim Stadtbus kommt es dadurch ab Freitag, 19. Juli um 19 Uhr, bis Sonntagabend (Betrie . ...

Architekten

In der Tierwelt wird den ganzen Tag geschuftet und gebaut. Die kennt keine Gewerkschaften und Work-Life-Balance. Zum natürlichen Überlebenskampf gehören nicht nur die Futterbeschaffung und Arterhaltung, sondern auch das Erschaffen einer Unterkunft oder Brutstätte für die . ...

Architekten

In der Tierwelt wird den ganzen Tag geschuftet und gebaut. Die kennt keine Gewerkschaften und Work-Life-Balance. Zum natürlichen Überlebenskampf gehören nicht nur die Futterbeschaffung und Arterhaltung, sondern auch das Erschaffen einer Unterkunft oder Brutstätte für die . ...
Der Japankäfer hat gut erkennbare Merkmale. Bild: Maurizio Pavesi

Japankäfer: Diesen Sommer ist Vorsicht geboten

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) ruft die Bevölkerung diesen Sommer zur Vorsicht bezüglich des Japankäfers auf. Denn dieser könnte unbemerkt in Autos und Züge gelangen, dort als blinder Passagier grosse Strecken zurücklegen und in weiteren Regionen der Schwei ...
Der Japankäfer hat gut erkennbare Merkmale. Bild: Maurizio Pavesi

Japankäfer: Diesen Sommer ist Vorsicht geboten

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) ruft die Bevölkerung diesen Sommer zur Vorsicht bezüglich des Japankäfers auf. Denn dieser könnte unbemerkt in Autos und Züge gelangen, dort als blinder Passagier grosse Strecken zurücklegen und in weiteren Regionen der Schwei ...
Der Ittinger Sturm, Darstellung von Heinrich Thomas, 1605. Bild: Wikipedia

Der Sturm auf die Kartause Ittingen bei Warth

Ittingen und seine Kartause brauchen sich nicht vorzustellen. Sie sind ja bekannte, einladende Orte in der Thurgauer Landschaft. Auf der Karte als blosse Punkte markiert, vermögen sie sich jedoch intensiver aus dem Erlebnis und Verinnerlichtem zu melden. Auch nach einem langen Leben lehnen s . ...
Der Ittinger Sturm, Darstellung von Heinrich Thomas, 1605. Bild: Wikipedia

Der Sturm auf die Kartause Ittingen bei Warth

Ittingen und seine Kartause brauchen sich nicht vorzustellen. Sie sind ja bekannte, einladende Orte in der Thurgauer Landschaft. Auf der Karte als blosse Punkte markiert, vermögen sie sich jedoch intensiver aus dem Erlebnis und Verinnerlichtem zu melden. Auch nach einem langen Leben lehnen s . ...
An der Ostsee sind Sonnenuntergänge besonders schön.

Grüsse aus den Sommerferien

Wir nehmen gerne weitere Schnappschüsse aus den Sommerferien entgegen. Senden Sie die Fotos in Originalgrösse (nicht komprimiert) mit Ihrem Vor- und Nachnamen sowie Wohnort und allfälligen Bildinformationen oder Feriengrüssen versehen an die Redaktion unter: redak ...

An der Ostsee sind Sonnenuntergänge besonders schön.

Grüsse aus den Sommerferien

Wir nehmen gerne weitere Schnappschüsse aus den Sommerferien entgegen. Senden Sie die Fotos in Originalgrösse (nicht komprimiert) mit Ihrem Vor- und Nachnamen sowie Wohnort und allfälligen Bildinformationen oder Feriengrüssen versehen an die Redaktion unter: redak ...

Gloor Elektroservice AG

Das Beste aus der Region für die Region

Gloor Elektroservice AG Gloor Elektroservice AG ist spezialisiert auf Reparatur, Service und den Verkauf von Kaffeevollautomaten aller Marken und Modelle so lange Ersatzteile lieferbar sind. Egal, ob Sie eine Siebträgermaschine, einen Vollautomaten oder eine Kenw ...

Gloor Elektroservice AG

Das Beste aus der Region für die Region

Gloor Elektroservice AG Gloor Elektroservice AG ist spezialisiert auf Reparatur, Service und den Verkauf von Kaffeevollautomaten aller Marken und Modelle so lange Ersatzteile lieferbar sind. Egal, ob Sie eine Siebträgermaschine, einen Vollautomaten oder eine Kenw ...

Heringsdorf an der Ostsee in Usedom.

Grüsse aus den Sommerferien

Wir nehmen gerne weitere Schnappschüsse aus den Sommerferien entgegen. Senden Sie die Fotos in Originalgrösse (nicht komprimiert) mit Ihrem Vor- und Nachnamen sowie Wohnort und allfälligen Bildinformationen oder Feriengrüssen versehen an die Redaktion unter: redak ...

Heringsdorf an der Ostsee in Usedom.

Grüsse aus den Sommerferien

Wir nehmen gerne weitere Schnappschüsse aus den Sommerferien entgegen. Senden Sie die Fotos in Originalgrösse (nicht komprimiert) mit Ihrem Vor- und Nachnamen sowie Wohnort und allfälligen Bildinformationen oder Feriengrüssen versehen an die Redaktion unter: redak ...

Thomas Hofer, Vorstandsmitglied des AGVS und Stiftungsrat im Berufsbildungscampus Ostschweiz, stellte das Projekt vor. Bild: Peter Mesmer

Klares Bekenntnis zum Berufsbildungscampus

Anfangs Juli fand im Gasthaus Schupfen, Diessenhofen, die 96. Mitgliederversammlung des AGVS (Autogewerbeverband Schweiz), Sektion Thurgau, statt. Vor den eigentlichen Traktanden stand der Berufsbildungscampus Ostschweiz im Zentrum des Interesses. Bereits am Nachmittag trafen sich etwa 50 Mitglieder ...
Thomas Hofer, Vorstandsmitglied des AGVS und Stiftungsrat im Berufsbildungscampus Ostschweiz, stellte das Projekt vor. Bild: Peter Mesmer

Klares Bekenntnis zum Berufsbildungscampus

Anfangs Juli fand im Gasthaus Schupfen, Diessenhofen, die 96. Mitgliederversammlung des AGVS (Autogewerbeverband Schweiz), Sektion Thurgau, statt. Vor den eigentlichen Traktanden stand der Berufsbildungscampus Ostschweiz im Zentrum des Interesses. Bereits am Nachmittag trafen sich etwa 50 Mitglieder ...
Schweizer Fans: Sofia, Linda und die Meerschweinchen Fleckli, Lu und Oro.

EM-Ball gewonnen

Der Weg an der Fussball-Europameisterschaft (EM) ging für die Schweiz leider letzten Samstag zu Ende. Das Ausscheiden im Elfmeterschiessen gegen England war eine bittere Pille für die Mannschaft und alle Fans. Die Schweiz träumte vom ersten Einzug in den Halbfinal eines grossen Tur . ...
Schweizer Fans: Sofia, Linda und die Meerschweinchen Fleckli, Lu und Oro.

EM-Ball gewonnen

Der Weg an der Fussball-Europameisterschaft (EM) ging für die Schweiz leider letzten Samstag zu Ende. Das Ausscheiden im Elfmeterschiessen gegen England war eine bittere Pille für die Mannschaft und alle Fans. Die Schweiz träumte vom ersten Einzug in den Halbfinal eines grossen Tur . ...

Kunstflieger

Die fantastischen Flugkünste der Vögel sind schon lange bekannt. Ob sie sich im Sturzflug auf ihre Beute stürzen, sich heftige Luftkämpfe liefern oder majestätisch dahingleiten, ich habe sie schon immer bewundert und wünsche mir seit meiner Kindheit, so fliegen zu k& ...

Kunstflieger

Die fantastischen Flugkünste der Vögel sind schon lange bekannt. Ob sie sich im Sturzflug auf ihre Beute stürzen, sich heftige Luftkämpfe liefern oder majestätisch dahingleiten, ich habe sie schon immer bewundert und wünsche mir seit meiner Kindheit, so fliegen zu k& ...

Schweizer Wandernacht

Die Naturfreunde Frauenfeld bieten für die Bewohner aus der Region Aadorf, Frauenfeld und Elgg am 20. Juli eine Vollmondwanderung an. Die Anreise erfolgt für alle Teilnehmenden individuell. Besammlung am Bahnhof Elgg ist um 20.35 Uhr. Die gemeinsame Wanderung führt in circa einer h . ...

Schweizer Wandernacht

Die Naturfreunde Frauenfeld bieten für die Bewohner aus der Region Aadorf, Frauenfeld und Elgg am 20. Juli eine Vollmondwanderung an. Die Anreise erfolgt für alle Teilnehmenden individuell. Besammlung am Bahnhof Elgg ist um 20.35 Uhr. Die gemeinsame Wanderung führt in circa einer h . ...
{{alt}}

Fünf Verletzte bei Frontalkollision

Am Donnerstag nach 19 Uhr fuhr eine 47-jährige Lenkerin zusammen mit zwei Kindern im Fahrzeug auf der Stationsstrasse von Rickenbach Sulz nach Rickenbach. Beim Ortsausgang fuhr die Lenkerin hinter einem Traktor, als es aus noch nicht restlos geklärten Gründen zu einer Frontalkollis . ...
{{alt}}

Fünf Verletzte bei Frontalkollision

Am Donnerstag nach 19 Uhr fuhr eine 47-jährige Lenkerin zusammen mit zwei Kindern im Fahrzeug auf der Stationsstrasse von Rickenbach Sulz nach Rickenbach. Beim Ortsausgang fuhr die Lenkerin hinter einem Traktor, als es aus noch nicht restlos geklärten Gründen zu einer Frontalkollis . ...
Sonnenuntergang an der Atlantikküste der Normandie. Bild: René Fischer

Ferienfotos gesucht

In Aadorf haben sie bereits begonnen, in Elgg und Hagenbuch starten sie in einer Woche: die Sommerferien. Fotos aus dem Urlaub sind beliebte Erinnerungen und halten schöne Momente, die nicht in Vergessenheit geraten wollen, für immer fest. Heutzutage haben die meisten entweder ein Smart . ...
Sonnenuntergang an der Atlantikküste der Normandie. Bild: René Fischer

Ferienfotos gesucht

In Aadorf haben sie bereits begonnen, in Elgg und Hagenbuch starten sie in einer Woche: die Sommerferien. Fotos aus dem Urlaub sind beliebte Erinnerungen und halten schöne Momente, die nicht in Vergessenheit geraten wollen, für immer fest. Heutzutage haben die meisten entweder ein Smart . ...
Schlossen ihre Lehrzeit erfolgreich ab und wurden an der QV-Feier dafür geehrt. Bild: Anja Kündig

«Einer der schönsten Berufe der Welt»

Kürzlich erhielten 59 Jungschreinerinnen und -schreiner zum Abschluss der Lernendenzeit ihr Berufsattest respektive ihr Fähigkeitszeugnis. Darunter waren auch zwei aus der Gemeinde Aadorf (s. Box). Rund 300 Gäste, darunter Familien, Freunde und Lehrmeister der Schreinerabsolventen, durfte ...
Schlossen ihre Lehrzeit erfolgreich ab und wurden an der QV-Feier dafür geehrt. Bild: Anja Kündig

«Einer der schönsten Berufe der Welt»

Kürzlich erhielten 59 Jungschreinerinnen und -schreiner zum Abschluss der Lernendenzeit ihr Berufsattest respektive ihr Fähigkeitszeugnis. Darunter waren auch zwei aus der Gemeinde Aadorf (s. Box). Rund 300 Gäste, darunter Familien, Freunde und Lehrmeister der Schreinerabsolventen, durfte ...
Neuroth-Hörakustiker Hansueli Müller gibt Tipps. Bilder: Neuroth

Damit Hörgeräte in den Ferien leistungsstark bleiben

Hansueli Müller, Hörakustikexperte bei Neuroth, gibt allen Hörgeräteträgerinnen und -trägern sieben Tipps, wie ihre Geräte auch in der Sommer- und Ferienzeit leistungsstark bleiben. Denn während man die Seele baumeln lässt, müssen Hörgeräte ...
Neuroth-Hörakustiker Hansueli Müller gibt Tipps. Bilder: Neuroth

Damit Hörgeräte in den Ferien leistungsstark bleiben

Hansueli Müller, Hörakustikexperte bei Neuroth, gibt allen Hörgeräteträgerinnen und -trägern sieben Tipps, wie ihre Geräte auch in der Sommer- und Ferienzeit leistungsstark bleiben. Denn während man die Seele baumeln lässt, müssen Hörgeräte ...
Felsformationen in Velas auf der Azoreninsel São Jorge. Leserbild: Sonja Lutz, Elgg

So war der Juni

Das wechselhafte und oft sonnenarme Juniwetter brachte mehrmals starke Niederschläge. In einzelnen Regionen richteten die Wasserfluten grosse Schäden an. Sommerliche Hitze gab es nur an wenigen Tagen. Mittlerweile fragen sich wahrscheinlich einige, wann denn endlich mit stabilerem Wette . ...
Felsformationen in Velas auf der Azoreninsel São Jorge. Leserbild: Sonja Lutz, Elgg

So war der Juni

Das wechselhafte und oft sonnenarme Juniwetter brachte mehrmals starke Niederschläge. In einzelnen Regionen richteten die Wasserfluten grosse Schäden an. Sommerliche Hitze gab es nur an wenigen Tagen. Mittlerweile fragen sich wahrscheinlich einige, wann denn endlich mit stabilerem Wette . ...
Beim Brand wurde niemand verletzt. Bild: Kapo TG

Brand in Küche

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Sirnach entstand am Dienstag Sachschaden. Eine Bewohnerin des Hauses an der Brüelhalde bemerkte kurz vor 12.15 Uhr einen Brand im Backofen und schlug Alarm. Die Feuerwehr Sirnach war rasch vor Ort und konnte das Feuer löschen, verletzt wurde nie ...
Beim Brand wurde niemand verletzt. Bild: Kapo TG

Brand in Küche

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Sirnach entstand am Dienstag Sachschaden. Eine Bewohnerin des Hauses an der Brüelhalde bemerkte kurz vor 12.15 Uhr einen Brand im Backofen und schlug Alarm. Die Feuerwehr Sirnach war rasch vor Ort und konnte das Feuer löschen, verletzt wurde nie ...

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote