Trotz Nichtwahl könnte Therese Schläpfer auch in der nächsten Legislatur im Nationalrat politisieren.

Knapp verloren, aber die Hintertür bleibt offen

Bis spät abends sah es am Sonntag nach einem Sitzgewinn für die SVP des Kantons Zürich aus. Dieser hätte Therese Schläpfer eine weitere Legislatur im Nationalrat gebracht. Schlussendlich verlor sie den Sitz aber wegen mickrigen 0,01 Prozent. Dennoch bleibt ihr ein Funken Hof ...
Trotz Nichtwahl könnte Therese Schläpfer auch in der nächsten Legislatur im Nationalrat politisieren.

Knapp verloren, aber die Hintertür bleibt offen

Bis spät abends sah es am Sonntag nach einem Sitzgewinn für die SVP des Kantons Zürich aus. Dieser hätte Therese Schläpfer eine weitere Legislatur im Nationalrat gebracht. Schlussendlich verlor sie den Sitz aber wegen mickrigen 0,01 Prozent. Dennoch bleibt ihr ein Funken Hof ...
Therese Schläpfer: «Die Abstandsregelung ist keine Kompetenzüberschreitung.» Archivbild: EAZ

Nicht einverstanden mit Regierungsrat Neukom

Die letzte Gemeindeversammlung Hagenbuchs im Mai verlangte einen Mindestabstand von 1000 Metern zwischen Wohngebäuden und Windkraftanlagen, was nun in der revidierten Bau- und Zonenordnung (BZO) festgehalten wird. Dies, nachdem SVP-Nationalrätin Therese Schläpfer mit einer Einzelin . ...
Therese Schläpfer: «Die Abstandsregelung ist keine Kompetenzüberschreitung.» Archivbild: EAZ

Nicht einverstanden mit Regierungsrat Neukom

Die letzte Gemeindeversammlung Hagenbuchs im Mai verlangte einen Mindestabstand von 1000 Metern zwischen Wohngebäuden und Windkraftanlagen, was nun in der revidierten Bau- und Zonenordnung (BZO) festgehalten wird. Dies, nachdem SVP-Nationalrätin Therese Schläpfer mit einer Einzelin . ...
Es hat sich einiges getan in Oberschneit 35. Bild: Julia Mantel

Der Werkhof – ein neuer Schaffensplatz

Das Schulheim Elgg erweitert sich. Bis Ende Jahr werden die Umbauarbeiten des neuen Werkhauses abgeschlossen sein. Eine Spendenaktion brachte die stolze Summe von knapp über einer Million Franken zusammen. Plattenlegen, gipsen, zimmern … die Umbauarbeiten am Projekt Werkhaus wurden sozusagen ...
Es hat sich einiges getan in Oberschneit 35. Bild: Julia Mantel

Der Werkhof – ein neuer Schaffensplatz

Das Schulheim Elgg erweitert sich. Bis Ende Jahr werden die Umbauarbeiten des neuen Werkhauses abgeschlossen sein. Eine Spendenaktion brachte die stolze Summe von knapp über einer Million Franken zusammen. Plattenlegen, gipsen, zimmern … die Umbauarbeiten am Projekt Werkhaus wurden sozusagen ...
Der bevorstehende Frühling ist für Kathrin Hauser eine besondere Jahreszeit, da endlich die Zeit kommt, die Bienenvölker zu besuchen.

Wenn die Bienen erwachen

Die Liebe zur Imkerei begann bereits in ihrer Kindheit, als Kathrin Hauser regelmässig mit ihrem Grossvater spazieren ging, vorbei an Feldern, auf denen Imker gerade ihre Arbeit verrichteten. «Jedes Mal bekam ich ein Stück Honigwabe zum Probieren», erzählt die Imkerin, die ...
Der bevorstehende Frühling ist für Kathrin Hauser eine besondere Jahreszeit, da endlich die Zeit kommt, die Bienenvölker zu besuchen.

Wenn die Bienen erwachen

Die Liebe zur Imkerei begann bereits in ihrer Kindheit, als Kathrin Hauser regelmässig mit ihrem Grossvater spazieren ging, vorbei an Feldern, auf denen Imker gerade ihre Arbeit verrichteten. «Jedes Mal bekam ich ein Stück Honigwabe zum Probieren», erzählt die Imkerin, die ...
Therese Schläpfer hat allen Grund zur Sorge, wird sich aber weiterhin voll und ganz in Parlament und Partei einbringen. Bild: zvg

Die Schuldenbremse gerät in Gefahr

Seit dreieinhalb Jahren politisiert Therese Schläpfer im Nationalrat. Gewisse Tendenzen bereiten nicht nur ihr Sorgen. Frisch aus der Wintersession kommend, stellt sie sich für ein Interview zur Verfügung und spricht dabei über ihre politische Arbeit, den wieder zu loc ...

Therese Schläpfer hat allen Grund zur Sorge, wird sich aber weiterhin voll und ganz in Parlament und Partei einbringen. Bild: zvg

Die Schuldenbremse gerät in Gefahr

Seit dreieinhalb Jahren politisiert Therese Schläpfer im Nationalrat. Gewisse Tendenzen bereiten nicht nur ihr Sorgen. Frisch aus der Wintersession kommend, stellt sie sich für ein Interview zur Verfügung und spricht dabei über ihre politische Arbeit, den wieder zu loc ...

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote